Startbild chor/Orchester

"Verein" Leipziger Musikgesellschaft e.V.

Gegründet im Jahre 1990, hat sich die Leipziger Musikgesellschaft e.V. vornehmlich die Förderung und Pflege der künstlerischen Auseinandersetzung mit Werken der älteren Musikgeschichte zum Ziel gesetzt. Ihr künstlerischer Leiter ist Gotthold Schwarz. Mit dem Concerto Vocale Leipzig und dem Sächsischen Barockorchester als ihren eigenen Ensembles tritt sie als Konzertveranstalter in Erscheinung. Neben Gotthold Schwarz gehören Michael Weicker ( Konzertorganisation) und Christine Seller (Geschäftsführung) dem Vorstand an.
Die Organisation der Konzerte wird im wesentlichen vom ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder getragen.Da die Musikgesellschaft ohne öffentliche Unterstützung arbeitet, sind Spenden sehr willkommen.
Die Leipziger Musikgesellschaft e.V. ist gemeinnützig, sodass Spenden an den Verein abzugsfähig sind.

Satzung downloaden

Mitgliedsantrag